Einladung zur Abschiedsvorlesung von Frau Prof. Dr. habil. Gudrun Ludwig

Am Dienstag, dem 5. Juli 2016, um 19:00 Uhr, wird Frau Prof. Dr. habil. Gudrun Ludwig im Rahmen der Vortragsreihe „Fuldaer Abende“ ihre Abschiedsvorlesung an der Hochschule Fulda halten.
Im Zentrum des Vortrags mit dem Titel „Sport als Therapie für Kinder mit AD(H)S?“ wird natürlich das von Prof. Ludwig ins Leben gerufene und durchgehend geleitete Projekt „Sport und Ernährung für Kinder mit AD(H)S“ stehen, welches sie gerne mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, zusammen Revue passieren lassen möchte.

Wir freuen uns nicht nur über das Erscheinen (ehemaliger) Studierender, von Kolleginnen und Kollegen sowie Eltern früherer kindlicher Teilnehmer – jeder mit Interesse an der AD(H)S-Thematik ist herzlich in den Raum 217 des Gebäudes P auf dem Hochschulcampus eingeladen :-)

Was?        Vortrag, siehe Broschüre „Fuldaer Abende“ (Format: PDF, Dateigröße: 774 kB)
Wann?      Dienstag, 5. Juli 2016, um 19:00 Uhr
Wo?          Raum 217, Gebäude P, auf dem Campus der HS Fulda (Hinweise zur Anfahrt)

Letzte Sportstunden am 2. Februar 2016

Am Dienstag, dem 2. Februar 2016, werden unsere Sportstunden zum vorerst letzten Mal stattfinden und auch das Projekt „Sport und Ernährung für Kinder mit AD(H)S“ als Ganzes wird auf absehbare Zeit nicht mehr angeboten, da dessen Initiatorin und Leiterin Frau Prof. Dr. habil. Gudrun Ludwig ihre Professur an der Hochschule Fulda zum Ende des Wintersemesters 2015 / 2016 niederlegen wird.

Sollte das Projekt zu einem späteren Zeitpunkt in der ein oder anderen Form wieder realisiert werden, wird natürlich u.a. auf dieser Website eine entsprechende Mitteilung vorzufinden sein.

An dieser Stelle gilt unser Dank nicht nur allen unseren (ehemaligen), insgesamt über 100 kindlichen Teilnehmern, deren Eltern und Familien sondern selbstverständlich auch den Kolleginnen und Kollegen, MitarbeiterInnen, Studierenden und guten Geistern, die es ermöglicht haben, dass das Projekt „Sport und Ernährung für Kinder mit AD(H)S“ während der ziemlich genau 9 Jahre seiner Existenz sowohl in fachlich-wissenschaftlicher als auch in (zwischen)menschlicher Hinsicht ein voller Erfolg geworden ist!

Vielen Dank :-)

Präsentation der Rezeptsammlung „Kleine Küchenwerkstatt“

Das Projekt „Sport und Ernährung für Kinder mit AD(H)S“ der Hochschule Fulda möchte betroffenen Mädchen und Jungen im Alter von 5 bis 13 Jahren durch wöchentlich stattfindende sportliche Aktivitäten sowie ernährungsbezogene Angebote helfen, ihr eigenes Potential voll auszuschöpfen.

Die Mitglieder aus dem Fachbereich Oecotrophologie des fachbereichsübergreifenden Projektes unter der Leitung von Frau Prof. Dr. habil. Gudrun Ludwig und der Unterstützung von Thomas Jahn, laden zur Präsentation ihrer Rezeptsammlung „Kleine Küchenwerkstatt“ am Dienstag, dem 03.11.2015, um 15:30 Uhr ein.
Die Projektgruppe hat sich im Sommersemester 2015 vertieft mit Nährstoffen beschäftigt, die zur Linderung der Symptome von AD(H)S beitragen können. Ausgehend davon wurde eine Rezeptsammlung für betroffene Kinder und deren Eltern entworfen.

Die Vorstellung und Überreichung der gedruckten Rezeptsammlung findet im Raum 116 des Gebäudes P auf dem Gelände der Hochschule Fulda (Leipziger Str. 123, 36037 Fulda) statt (siehe: Hinweise zur Anfahrt zum Gebäude P).
Die Veranstaltung endet für externe Besucher spätestens um 16:30 Uhr, während bereits am Projekt teilnehmende Eltern anschließend noch Ihre Kinder zur gemeinsamen Begutachtung der Rezeptsammlung in der Turnhalle der Hochschule Fulda treffen (Ende vorraussichtlich gegen 17:00 Uhr).

Erste Sportstunden im Herbst / Winter 2015 / 2016 am 13. Oktober

Am Dienstag, dem 13. Oktober, startet das AD(H)S-Projekt der Hochschule Fulda in den Herbst / Winter 2015 / 2016.
Wie bereits erwähnt, werden unsere Sportgruppen ab diesem Zeitraum immer dienstags veranstaltet und nicht mehr mittwochs, wie bisher. An den Uhrzeiten ändert sich aber nichts, d.h. ab Dienstag, dem 13. Oktober, immer 15:00 bis 16:00 Uhr für unsere Psychomotorik-Gruppe und 16:00 bis 17:00 Uhr für unsere Ballsport- / Fitness-Gruppe.

Ausnahmsweise werden wir auch während der Herbstferien der Schulkinder in den letzten beiden Oktoberwochen unsere Sportgruppen veranstalten. Bitte beachten Sie diesbezüglich unseren Terminkalender.

Sommer- und Semesterferien vom 20. Juli bis zum 11. Oktober 2015

Aufgrund der Sommerferien der Schulkinder sowie der Semesterferien der Studierenden finden vom 20. Juli bis zum 11. Oktober 2015 keinerlei Veranstaltungen des AD(H)S-Projekts der Hochschule Fulda statt.
Wir werden voraussichtlich Mitte Oktober 2015 wieder mit unseren Sportgruppen beginnen. Bitte beachten Sie diesbezüglich auch unseren Terminkalender.
(Bereits am Projekt teilnehmende Kinder beziehungsweise deren Eltern werden über den Start unserer Sportgruppen im Herbst 2015 natürlich rechtzeitig per Email informiert.)

Wichtiger Hinweis: Ab dem Zeitraum Herbst / Winter 2015 / 2016 werden unsere Sportgruppen nicht mehr wie bisher mittwochs, sondern immer dienstags veranstaltet. Die Uhrzeiten bleiben jedoch gleich, d.h. 15:00 bis 16:00 Uhr für unsere Psychomotorik-Gruppe und 16:00 bis 17:00 Uhr für unsere Ballsport- / Fitness-Gruppe.

„Keine Zeit mehr zum Ausflippen“ – Artikel in SPIEGEL WISSEN 2 / 2015

Seit dem 28. April ist die Ausgabe 2 / 2015 des Magazins SPIEGEL WISSEN im Handel erhältlich, welche sich ganz dem Thema „Bewegung!“ widmet.
Unter anderem beinhaltet diese Ausgabe auch den Artikel „Keine Zeit mehr zum Ausflippen“, in welchem es im Rahmen sportbezogener Therapieansätze bei kindlicher AD(H)S neben einer Studie der Universität Regensburg und den Untersuchungen einer Berliner Sportschule / Jui-Jitsu-Gruppe ausschließlich um das Projekt „Sport und Ernährung für Kinder mit AD(H)S“ der Hochschule Fulda geht.
Dabei kommen die Eltern der uns anvertrauten Kinder mit ihren Erfahrungen genauso zu Wort wie natürlich auch unsere Projektleiterin Prof. Dr. Gudrun Ludwig, um beispielsweise die Konzeption unseres Sportangebots näher zu erläutern, wie in folgendem Auszug von Seite 54 der Ausgabe:

„Ziereis [Sportwissenschaftlerin der Universität Regensburg – Anm. d. Verf.] sagt: „Körperliche Aktivität bringt ADHS-Kindern auf jeden Fall etwas. Die Sportart scheint dabei gar nicht so wichtig zu sein.“
Entscheidend ist vielmehr, wie das jeweilige Training geplant und organisiert ist. [Hervorhebung durch den Verf.] Diese Erfahrung hat Sportwissenschaftlerin Ludwig in Fulda gemacht: „Impulsive Kinder kann man nicht ohne Weiteres in den Fußballverein schicken“, sagt sie. „Wenn die zu zehnt in einer Reihe warten sollen und einer macht was vor, dann geht das schief.“ Erics Mutter kann es bestätigen. Ihren Sohn, der leidenschaftlich gerne kickt, hat sie im Verein angemeldet, aber im Training gebe es regelmäßig kritische Situationen. […]
Ihre Sportstunden in Fulda hat Gudrun Ludwig so geplant, dass man nicht anstehen oder warten muss. „Wir stellen immer sehr klare Aufgaben“, sagt sie, „die Kinder haben keine Zeit mehr zum Ausflippen.““

Die besagte Ausgabe des Magazins SPIEGEL WISSEN ist übrigens auch über die kostenlose digitale Ausleihplattform Onleihe verfügbar.

Semester- und Osterferien vom 16. Februar bis zum 12. April 2015

Sowohl die studentischen Mitglieder als auch die leitende Professorin des AD(H)S-Projekts der Hochschule Fulda befinden sich vom 16. Februar bis zum 12. April 2015 in den Semesterferien. Die zweiwöchigen Osterferien der Schulkinder dauern ebenfalls bis zum 12. April 2015 an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass während dieses Zeitraums keinerlei Veranstaltungen unseres Projekts stattfinden.
Wir werden voraussichtlich gegen Mitte / Ende April 2015 wieder mit unseren Sportgruppen beginnen. Beachten Sie diesbezüglich auch unseren Terminkalender.
(Bereits am Projekt teilnehmende Kinder beziehungsweise deren Eltern werden über den Start unserer Sportgruppen im Frühling 2015 natürlich rechtzeitig per Email informiert.)

Dokumentationen über AD(H)S-Betroffene: „Stigma ADHS“ & „Chaos im Kopf“ (Filmpremieren / DVDs erhältlich)

Am 1. Dezember 2014 finden die Premieren von zwei Dokumentarfilmen zum Thema ADHS im CinemaxX Wuppertal (Bundesallee 250) statt, und zwar um 18:00 Uhr der Film »Stigma ADHS« über Kinder und Jugendliche mit ADHS und um 20:00 Uhr der Film »Chaos im Kopf« über ADHS im Erwachsenenalter. Der Eintritt in die Veranstaltungen kostet jeweils 1,- €. Im Anschluss an die Filmaufführungen gibt es eine Publikumsdiskussion. Weiterlesen

Sommer- und Semesterferien vom 7. Juli bis zum 12. Oktober 2014

Aufgrund der Sommerferien der Schulkinder sowie der Semesterferien der Studierenden finden vom 7. Juli bis zum 12. Oktober 2014 keinerlei Veranstaltungen des AD(H)S-Projekts der Hochschule Fulda statt.
Wir werden voraussichtlich Mitte Oktober 2014 wieder mit unseren Sportgruppen beginnen. Bitte beachten Sie diesbezüglich auch unseren Terminkalender.
(Bereits am Projekt teilnehmende Kinder beziehungsweise deren Eltern werden über den Start unserer Sportgruppen im Herbst 2014 natürlich rechtzeitig per Email informiert.)

Psychomotorik-Gruppe während der Semesterferien vom 12. Februar bis zum 2. April 2014

Im Rahmen der Abschlussarbeiten zweier Studentinnen veranstalten wir ausnahmsweise während der Semesterferien vom 12. Februar bis zum 2. April 2014 immer mittwochs unsere Psychomotorik-Gruppe (anders als während des Semesters jedoch von 15:30 – 16:30 Uhr). Weitere Sportgruppen finden in diesem Zeitraum leider nicht statt.
Bitte beachten Sie diesbezüglich auch unseren Terminkalender.

Wir werden voraussichtlich Anfang April 2014 wieder den regulären Betrieb mit mehreren Sportgruppen aufnehmen und zeitnah eine entsprechende Meldung an dieser Stelle veröffentlichen. (Bereits am Projekt teilnehmende Kinder beziehungsweise deren Eltern werden über den Start unserer Sportgruppen im Frühling 2014 natürlich rechtzeitig per Email informiert.)

Erste Sportstunden im Herbst / Winter 2013 / 2014 am 30. Oktober

Unmittelbar nach den Herbstferien der Schulkinder startet das AD(H)S-Projekt der Hochschule Fulda in den Herbst / Winter 2013 / 2014.
Am Mittwoch, dem 30. Oktober 2013, beginnen die Psychomotorik– und die Ballsport-/ Fitness-Gruppe zu den gewohnten Zeiten. Eine Kletter-Gruppe können wir in diesem Semester leider nicht anbieten.
Bitte beachten Sie auch unseren Terminkalender.

Sommer- und Semesterferien vom 8. Juli bis zum 6. Oktober 2013

Aufgrund der Sommerferien der Schulkinder sowie der Semesterferien der Studenten finden vom 8. Juli bis zum 6. Oktober 2013 keinerlei Veranstaltungen des AD(H)S-Projekts der Hochschule Fulda statt.
Wir werden voraussichtlich in der ersten Oktoberhälfte wieder mit unseren Sportgruppen beginnen. Beachten Sie diesbezüglich auch unseren Terminkalender.
(Bereits am Projekt teilnehmende Kinder beziehungsweise deren Eltern werden über den Start unserer Sportgruppen im Herbst 2013 natürlich rechtzeitig per Email informiert.)

Erste Sportstunden im Frühling / Sommer 2013 am 10. und 11. April

Das AD(H)S-Projekt der Hochschule Fulda startet in den Frühling / Sommer 2013!
Am Mittwoch, dem 10. April, beginnen die Psychomotorik– und die Ballsport-/ Fitness-Gruppe zu den gewohnten Zeiten, während die Klettergruppe ab Donnerstag, dem 11. April, ebenfalls wieder stattfindet – allerdings eine Stunde später als im letzten Semester, nämlich von 17:00 bis 18:30 Uhr.
Bitte beachten Sie auch unseren Terminkalender.

Semester- und Osterferien vom 11. Februar bis zum 7. April 2013

Sowohl die studentischen Mitglieder als auch die leitende Professorin des AD(H)S-Projekts der Hochschule Fulda befinden sich vom 11. Februar bis zum 24. März 2013 in den Semesterferien. Gleich im Anschluss daran beginnen die Osterferien der Schulkinder, die vom 25. März bis zum 7. April 2013 andauern. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass während dieser Zeitraume keinerlei Veranstaltungen unseres Projekts stattfinden.
Wir werden voraussichtlich in der zweiten Aprilwoche wieder mit unseren Sportgruppen beginnen. Beachten Sie diesbezüglich auch unseren Terminkalender.
(Bereits am Projekt teilnehmende Kinder beziehungsweise deren Eltern werden über den Start unserer Sportgruppen im Frühling 2013 natürlich rechtzeitig per Email informiert.)

Informationsveranstaltung am Dienstag, dem 9. Oktober 2012, ab 18:00 Uhr

Am Dienstag, dem 9. Oktober 2012, bietet das AD(H)S-Projekt der Hochschule Fulda ab 18:00 Uhr eine Informationsveranstaltung im Raum 218 des Gebäudes P der Hochschule Fulda an (siehe Anfahrtsbeschreibung).
Herzlich eingeladen sind interessierte Eltern / Erziehungsberechtigte verhaltensauffälliger Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren, die sich persönlich einen Eindruck von unserem Angebot machen wollen. Im Anschluss an den Vortrag unserer Projektleiterin Frau Prof. Dr. habil. Gudrun Ludwig, die Ihnen unser Projekt näher vorstellen möchte, bleibt noch genügend Zeit für individuelle Fragen und Anliegen.

Auf Ihr Kommen freuen sich Frau Prof. Dr. habil. Gudrun Ludwig und die studentischen Mitglieder des Projekts „Sport und Ernährung für Kinder mit AD(H)S“!

Neue Website ist online

Liebe Leserin, lieber Leser,

im letzten Jahr hat sich einiges getan beim AD(H)S-Projekt der Hochschule Fulda.
So haben wir die bisher von uns mit den Kindern unter Mithilfe von Papier und (Blei-)Stift durchgeführten Diagnostik-Tests, namentlich die Kaufman Assessment Battery for Children (K-ABC; Deutsche Version) sowie den d2 – Aufmerksamkeits-Belastungs-Test, durch das computergestützte Wiener Testsystem (WTS) ersetzt. Auch die Anmeldung der Kinder zu unserem Projekt realisieren wir bereits seit einiger Zeit über ein Online-Formular.

Da war es wirklich an der Zeit, dass wir unsere bisherige Internetpräsenz ebenfalls einer Generalüberholung unterziehen. Weiterlesen